In HaatoBiito sind die Charaktere und darin vorkommenden Rassen so zahlreich wie unterschiedlich.

Die spielerischen Fantasy Designs geben in ihrer Vielfalt jedem einzelnen Charakter zusätzlich noch eine eigene Note.

Wie auch in der echten Welt gibt es hier ein weit gefächertes Spektrum an spannenden Eigenschaften zu entdecken!

Es ist schwer zu sagen, welche Charaktere die wohl wichtigste Rolle in dieser großen Welt voller Mysterien und Magie tragen. Denn selbst die kleinsten Nebencharaktere haben oftmals eine sehr große Wirkung auf das geschehen. Da sich jedoch eine Geschichte schlecht mit mehreren hundert Hauptcharakteren erzählen lässt, beginnt die Geschichte in Aziayuna und wird euch nach und nach diese Welt und deren Sitten aus der Sicht von Chizakura zeigen, was sie somit zum Mittelpunkt des Geschehens macht.

 

Zu Anfangs war es geplant, dass Chizakura eine sehr Erwachsene und Reife Persönlichkeit tragen soll. Jeder Geschichtenerzähler dürfte das kennen, dass sich oftmals die Vorstellungen des Autors für den Charakter dann letztendlich im Geschehen unterscheiden.
Und genau das finde ich das wunderbare, dass durch die Entwicklungen die die Charaktere ohne mein Planen so gesehen ihr Eigenleben führen und das herrliche daran ist, dass es so sogar für mich als Autor die ein oder andere unerwartete Wendung mit sich bringen kann!

Da meine Geschichte so viele Facetten bietet alleine schon bei den Charakteren, hatte ich damals von Anfang an beschlossen, eine art Wiki für eben genau diese zu erstellen. Und so sind wir nun hier! Es gibt auch noch meine zweite Homepage, die ausschließlich für HaatoBiito angelegt ist und wo man auch den Prolog online lesen kann! =)

Die Chara-List hier ist gleich wie auf der HaatoBiito Homepage aufgebaut. Unterhalb findet ihr eine Reihe von Chibi's welche es in Zukunft von jedem meiner Charaktere geben wird.

Mit der Zeit werden dann meine Chibi's mit denen von Zereshi ersetzt, die sie mir als Aufträge immer wieder Zeichnet! (Ihre Smally Chibi's sind einfach unglaublich niedlich!)

Ich finde die Chibi Vorschaubilder ja generell eine sehr knuffige Idee

und daher habe ich das damals auch so umgesetzt ♡

 

Das System mit den Chibi Vorschaubildern funktioniert so, dass ihr euch die Liste durchschauen könnt und wenn euch ein Charakter vom Vorschaubild gefällt oder euer Interesse weckt, könnt ihr auf das Bild klicken (bei Smartphones tippen) und werdet

so auf den jeweiligen Steckbrief weiter geleitet. Die Ansicht ist für PCs optimiert (!)

Wie die Steckbriefe genau aufgebaut sind, zeige ich euch unterhalb mit ein paar Erklährungsbildern. Um eine größere Ansicht der Bilder zu bekommen, klickt bitte auf diese drauf. Ich hoffe ich kann mit dem Mini-Tutorial alle Fragen aufklären =)

Mini Tutorial 1 & 2